Kurs speziell für Frauen, die Erfahrungen mit (sexualisierter) Gewalt gemacht haben

für Erinnernde, für Überlebende und für Frauen, die sexuellen Missbrauch vermuten. Frauen aus allen Kulturkreisen mit unterschiedlichen körperlichen Voraus-setzungen sind willkommen (der Raum ist rolligerecht).

05.06. – 10.07.2019

Zeit: Mi 19.45 – 21.15 Uhr (6 Termine)
Ort: VHS-Lindenthal, Bezirksrathaus
Aachenen Str. 220, 50931 Köln (Eingang Oskar-Jäger Str.1)
Preis: 60,- € (Ermäßigung bis max. 50% nach Selbsteinschätzung möglich)
Trainerinnen: Sabine Rasquin und Trude Menrath
Info & Anmeldung : Notruf für vergewaltigte Frauen – Frauen gegen Gewalt e.V.;
Tel./Fax: 0221 / 56 20 35 , E-Mail: mailbox@notruf-koeln.de

Veranstaltet vom Kölner „Notruf für vergewaltigte Frauen – Frauen gegen Gewalt e.V.“